Richtung Saarbrücken

Von Avignon aus fahren wir Richtung Saarbrücken um dort ein paar Tage bei der Familie zu verbringen. Nördlich von Lyon haben wir keine Lust mehr zu fahren und halten an einem Campingplatz an der Saône.

Vorher wird Ringo aber vom Staub der Camargue befreit.

Als wir auf dem Campingplatz ankommen sind wir doch etwas überrascht, weil ALLES wirklich ALLES und auch fast ausschließlich auf Holländisch ist. Wir sind hier wohl bei einem beliebten Zwischenstopp der Holländischen Camper gelandet. 🙂 Wir haben uns in der Sonne und bei einer Runde Tischtennis (Flo gewinnt immer 🙁 … immer ) einen schönen Abend gemacht und am nächsten Tag ging es mit einem letzten Stopp zum Shoppen im Französischen Supermarkt dann bis nach Saarbrücken.

 

Leave a Reply